Scareful Union Projects


Mit viel Herzblut haben sich seit 15 Jahren unter dem Banner Scareful Union Projects viele verschiedene Teams um DJ Janus Schwarz versammelt um im schwarzen Lübeck und im norddeutschen Raum ihre Kreativität bei Konzerten, Partys, Lesungen,  Ausstellungen, Seminaren und Studiengruppen rund um die Schwarze Szene auszuleben und kulturell mitzugestaltet. 

 

Für Gothic's, Elektros, Rocker, Metaler, Alternative- und 80er-Freunde, BDSMler, Mysterien-Interessierte und Avangarde-Liebhaber haben wir vielfältige Kultur-Abende, Parties und Konzerte mit unterschiedlicher musikalischer Gewichtung veranstaltet. Ob nun in Lübeck im Burgtor oder in Clubs und Discotheken wie Dr.Rock, Ninety Nine, Parkhaus, Empress, Body&Soul, ABACO, Hüx, Sounds, Eishaus oder in Hamburg Prinzenbar, Markthalle/ Return-Party, KIR und das One in Elmshorn, Buschclub/Schwerin, Kiste/Greifswald, ob als gebuchte DJs oder als Veranstalter, es waren schöne Events für die Szene, doch vorallem mit der Szene.


Das nächste Event:

Vor allem ist die Blutbank eine Goth- und Rock-Party. Eine Vampir-Themenparty für Verkleidete und Nichtverkleidete, für Vampir-Spieler und Nichtspieler. Gemeinsam feiern und Spaß haben zu abwechslungsreicher Musik, entsprechend blutiger Vampir-Deko und blutroten Getränke-Specials. Zombie-Cocktail für 4€ ... !!!

Unsere 6. Blutbank ..... Partyhighlight zu undergroundigen Preisen. Einlass 3,- / Bier ab 2,- .

-------------------------------------------------------------------------------------

L.A.R.P. - Info:

Möchtet Ihr einen Vampir-Charakter verkörpern, so bekommt Ihr am Einlass einen Button, den Ihr solange tragt, wie der Charakter aktiv ist. Also Ihr könnt so jederzeit zwischen Euch, als Party-Besucher und Eurem Vampir-Charakter wechseln. 

Die Blutbank kann generell als Kulisse von jeder Chronik unabhängig genutzt werden.

Spieler, die in der Chronik "Lübeck bei Nacht" spielen wollen wenden sich bitte an deren Spielleitung Christian Runkel (Link unter dem Gesamttext). 

Diese spielt nach den Regeln Vampire-Maskerade. Für Neuspieler empfiehlt es sich beim designen des Charakters vorher mal in Vampire- Maskerade-Wiki's zu lesen, das erhöht den Spielspaß wenn man den Hintergrund/Plott verstehen und sich einfühlen möchte. Den Charakterbogen bekommt Ihr in Kürze hier. Ist aber kein Muss!!! ... verkleidet Euch, fühlt Euch einen Abend als Vampir....habt Spass!!!

Tips für zureisende Vampire: Das Dr.Rock befindet sich zentral auf der Lübecker Altstadtinsel, somit sind viele historische Sehenswürdigkeiten in wenigen Gehminuten erreichbar. Das Dr.Rock öffnet um 19 Uhr...bitte nicht wieder im benachbarten Haema-Blutspendezentrum nach einem Trunk betteln!, die Angestellten reagierten doch sehr irritiert. ;-) 

Plott:

„Die Blutbank“ nennen die Geschöpfe der Nacht den Club, der zur Domäne des Vampir-Clans der Brujah gehört. Unwissende Menschen lockt die düstere Atmosphäre, das Ambiente, die Musik. Eingeweihte Sterbliche versklaven sich als Blutgefäße in der trägen Hoffnung eines Tages auch zu einem Schattenwesen zu werden. Für Reisende und Vampire angrenzender Domänen ist die Blutbank vor allem eines, ein Ort um gefahrlos im Verborgenen einen guten Tropfen Blut a la Carte genießen zu können. Doch das Hausrecht der Brujah ist Gesetz! Clan-Fehden und Waffen sind in der Blutbank tabu, ebenso das Blut nichteingeweihter menschlicher Gäste. 

Die Maskerade muss bestehen!

Der 16. Juni anno 2018. Unruhe und Anspannung herrscht unter den Brujah der Domäne. Viele auswärtige Vampire haben sich angekündigt, um einem Tanz- und Blutritual beizuwohnen. Jedoch droht Gefahr. Die Informationen sind sicher. Jäger sind in der Stadt.....

Kontakt zur Spieleitung: 

https://www.facebook.com/TANNHAU5ER

-------------------------------------------------------------------------------------------

Gast-DJ: 

Björn Miethe bekannt als Frontmann der Band System Noire war in der Vergangenheit als Resident-DJ im Rockhouse und zukünftig auf der "NewDarkNation"-Party im Subkultur in Hannover zu erleben. Als mehrfacher Gast-DJ auf der Aeon of Shades/Kassel ...ist er nun Gast-DJ auf der Blutbank-Party, um uns in Lübeck anständig und konsequent zu rocken!



Vormerker:

07.04. Hart und Tanzbar / Dr.Rock / HL

21.04. Herroes of Rock & Wave / Dr.Rock /HL

09.05. Lübecker Schwarze Nacht / Dr.Rock /HL

25.05. Memories of Dark / Dr.Rock / HL

16.06. Die Blutbank / Vampire LARP & Dance- Party / Dr.Rock/ HL



Rückblick: 10.03.18  Lübecker Schwarze Nacht im Dr.Rock

 

Ein großes Dankeschön an Euch Gäste für diesen fantastischen Abend! 

Knapp 50 Gäste hatten sich zu den Live-Konzerten ins Dr. Rock eingefunden. Da wir kalkuliert hatten, dass "Elektro-Bands" es sehr schwer haben in Lübeck, waren wir und die Bands System Noire und SAB doch überrascht von der tollen Stimmung. 

Gast-DJ Tavor, laut Janus sein bester Padawan und nicht zur Dunklen Seite gewechselt, sondern  mittlerweile Resident im KIR/Hamburg, heizte den Club ordentlich auf. Knapp 1:00 Uhr feierten dann schon über 200 Leute mit Janus, Tavor und dem Dr.Rock die LSN. Ein toller unvergesslicher Abend!